MALTESER-Orden ist Völkerrechtssubjekt und EIGENER SOUVERÄNER STAAT?!

ACHTUNG! INTERESSANT:

KOMISCHERWEISE STEHT DIES NICHT AUF DER DEUTSCHEN MALTESER-SEITE aber auf der Homepage der österreichischen Malteser https://www.malteserorden.at/ueber-uns/ steht:

„Der Orden ist internationales Völkerrechtssubjekt und ein eigener souveräner Staat.
Er hat derzeit mit 107 Staaten der Welt volle diplomatische Beziehungen. Zudem unterhält der SMRO ständige Vertretungen bei der UNO in New York, Genf, Paris und Wien sowie den UN-Sonderorganisationen in Bangkok, Rom und Nairobi, bei der Europäischen Kommission und bei allen wichtigen zwischenstaatlichen und internationalen Organisationen.
besitzt eine eigene Verfassung, eigene öffentliche Institutionen und Gerichte.
Er stellt eigene Pässe aus, und besitzt eine eigene Währung (Scudo, Tara)…“

EIGENER STAAT?

MIT EIGENEN PÄSSEN?

Malteser Hp

Lest selber nach: https://www.malteserorden.at/ueber-uns/

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: